TAI CHI Kursteil II


24er Pekingform 15-24

Drehen kreuzen, schützen und Fersentritt mit links
Die tiefe Peitsche (nach links) zum Hahn
Die tiefe Peitsche (nach rechts) zum Hahn
Die Schöne Weberin (rechts nach links) und (links nach rechts)
Die Nadel vom Meeresgrund holen
Die Arme wie ein Fächer ausbreiten
Drehen, abwehren nach unten, parieren und zustoßen
Verschließen, schieben
Die Hände kreuzen
Das Chi sinken lassen / Abschluss

DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT